Ferienaktion 2017

In diesem Jahr haben wir unsere 25. Ferienaktion für die Tschernobyl-Kinder durchgeführt. 37 Kinder mit ihren 3 Betreuerinnen haben wir nach Ibbenbüren und Umgebung eingeladen, sich von der Radioaktivität zu erholen.  Mit der Ferienerholung im Tecklenburger Land stärken wir das Immunsystem und damit die Gesundheit der Kinder aus Svensk/Belarus. Die Ferienerholung wurde vom 10. Juli bis zum 06. August durchgeführt.

Für die 25. Ferienerholung haben wir ein aktives Ferienprogramm mit besonderen Aktionen aufgestellt.

Pressemitteilungen:

Ankunft unserer Kinder aus Svensk

Am Montagmittag sind unsere Kinder nach 29 -stündiger Busfahrt wohlbehalten in Ibbenbüren angekommen. IVZ vom 14.07.17

Zoobesuch im NaturZoo Rheine, Freitag, 14.07.17

Am Freitag haben wir den Zoo in Rheine besucht. Wir wurden von Herrn Jens Spahn, MdB und parlamentarischer Staatssekretär, begrüßt. Organisiert wurde der Zoobesuch von Herrn Lothar Schlutz. MV vom 15.07.17

Begrüßungsgottesdienst in der Herz-Jesu Kirche, Sonntag, 16.07.17

Mit einem Festgottesdienst haben wir unsere 25. Ferienerholung gefeiert. Die Kinder wurden im Gottesdienst von der Initiative und von Frau Karliczek, MdB, begrüßt. IVZ vom 17.07.17

Aktion im Segelclub Ibbenbüren, Begrüßung Stadt Ibbenbüren

Auf dem Aase wurde gesegelt und mit dem DLRG-Boot gefahren. IVZ vom 22.07.17

Besuch der Freien Evangeliums-Christengemeinde in Ibbenbüren

Ein wunderschöner Tag. IVZ 25.07.17

Fußballturnier mit dem Rotaract Club Tecklenburg

Alle haben gewonnen. IVZ 31.07.17

Interview mit einer Gastmutter

Gastmutter der 1. Stunde berichtet über über Ihre Erfahrungen. IVZ 05.08.17

Abschiedsfeier in der Ruthemühle

Märchenstunde. IVZ 07.08.17

Abfahrt der Kinder am Aaseebad

Kinder wieder zu Hause. IVZ 09.08.17

Hinweise für Gasteltern

Gastfamilien Porträt

 

Keine Kommentare möglich.