Spendenkonto

Die Ferienerholung wird von dem Leitungsteam  organisiert und begleitet. Alle Kosten des Ferienaufenthaltes (Versicherungen, Visagebühren, Bustransfer uvm.) werden von der Initiative Ibbenbüren bezahlt. Eine Ferienerholung kostet  zwischen 15.000 und 20.000 €, je nach Anzahl der Kinder. Dabei helfen alle Mitarbeiter ehrenamtlich. Für unsere Verwaltungsarbeit und auch für diese Internetseite geben wir keine Spendengelder aus.

Unsere Initiative finanziert sich ausschließlich durch Spenden. Jede Spende, und sei sie auch noch so klein, wird direkt für die Ferienerholung der Kinder verwendet.

Sie haben ein Herz für Kinder und möchten das auch zeigen? Sie möchten sich sozial engagieren, Kinder unterstützen und Gesundheit schenken? Dann sind Sie bei der Ibbenbürener Initiative „Den Kindern von Tschernobyl“ richtig.

Wir freuen uns über jede Spende!

 

 

Unsere Spendenkonten:

  • Kreissparkasse Steinfurt:
    IBAN: DE06 4035 1060 0007 0100 36   BIC: WELADED1STF
  • VR-Bank Kreis Steinfurt eG:
    IBAN: DE84 4036 1906 0011 2230 00   BIC: GENODEM1IBB

Unsere Gemeinnützigkeit ist vom Finanzamt anerkannt. Auf Wunsch stellen wir gerne eine Spendenquittung aus. Haben Sie Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

 

Keine Kommentare möglich.